Anzahl /Artikel Einzelpreis
Zwischensumme 0,00 €
Zur Kasse
Anzahl /Artikel Einzelpreis
Zwischensumme 0,00 €
Zur Kasse
» Passwort vergessen » Registrieren
×
Produktvorschläge:
Bitte betätigen Sie zunächst die Enter-Taste.
Sollte Ihre Suche kein Ergebnis liefern, beraten wir Sie gerne unter Telefon +49 (0) 7171 - 874 44 44.
Wir können alle in Deutschland lieferbaren Arzneimittel sowie Import-Arzneimittel für Sie bestellen.

Ihr apowelis Team

Hersteller
Kategorien
Vorschläge
Bestellung + Beratung +49 (0) 7171 - 874 44 44
Mo - Fr 8 - 18 Uhr, Sa 9 - 13 Uhr
Startseite
         
Anzahl /Artikel Einzelpreis
Zwischensumme 0,00 €
Zur Kasse

Thymianzäpfchen 10%

10 St Zäpfchen

ApoWelis Rezeptur 5131

Thymianzäpfchen 10%

Abb. ähnlich

Apotheke an der Weleda

PZN: 08005131

 

Anthroposophische Kinderärzte empfehlen dieses Mittel gerne bei Bronchitis, Keuchhusten und Katarrhen der oberen Atemwege. Es handelt sich um ein Rezeptur-Arzneimittel, welches keine nachgewiesenen Anwendungsgebiete hat.

 

Thymian ist als Heilpflanze bekannt für seine schleimlösende und antientzündliche Wirkung und kommt daher häufig bei Husten und Bronchitis zum Einsatz. Weiterführende Informationen finden Sie in unserem Kundenberatungsflyer:
 

Thymian als Heilpflanze


Zäpfchen haben gegenüber Saft oder Tropfen den Vorteil, dass sie nicht ausgespuckt werden können und über die Darmschleimhaut sehr schnell ins Blut aufgenommen werden. Darüber hinaus stehen die Wirkstoffe in Zäpfchenform dem Körper länger zur Verfügung, da sie nicht so schnell über die Leber abgebaut werden.
 

Dosierung: Soweit nicht anders verordnet Säuglinge und Kinder bis zum 1. Lebensjahr 1 bis 2 x täglich 1 Zäpfchen, für Kinder ab dem 2. Lebensjahr 1 bis 2 x täglich 1 bis 2 Zäpfchen.
(Quelle: Verordnungswunsch anthroposophischer Ärzte) 
 

 

21,90 € *

Grundpreis: 2,19 € / 1 St

1-3 Werktage1-3 Werktage

Alle Preise inkl. MwSt
ggf. zzgl. Versandkosten. Wünschen Sie nähere Informationen zu diesem Artikel, beraten wir Sie gerne telefonisch.

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, bei Tierarzneimitteln Ihren Tierarzt oder Apotheker. Sämtliche Tierarzneimittel sind nicht zur Anwendung bei Tieren, die der Lebensmittelgewinnung dienen.

ApoWelis Rezeptur 5131
Soweit nicht anders verordnet, 1 - 2 x täglich 1 Zäpfchen in den Darm einführen.
1 Zäpfchen à 1 g enthält:
Thymianfluidextrakt 0,1g, Hartfett 0,9g
Es sind keine Gegenanzeigen bekannt.
Anthroposophisches Rezepturarzneimittel, daher ohne Angabe einer Indikation. Bei weiteren Fragen zur Anwendung wenden Sie sich bitte an Ihren verordnenden Arzt oder Heilpraktiker.