Anzahl /Artikel Einzelpreis
Zwischensumme 0,00 €
Zur Kasse
Anzahl /Artikel Einzelpreis
Zwischensumme 0,00 €
Zur Kasse
» Passwort vergessen » Registrieren
×
Produktvorschläge:
Bitte betätigen Sie zunächst die Enter-Taste.
Sollte Ihre Suche kein Ergebnis liefern, beraten wir Sie gerne unter Telefon +49 (0) 7171 - 874 44 44.
Wir können alle in Deutschland lieferbaren Arzneimittel sowie Import-Arzneimittel für Sie bestellen.

Ihr apowelis Team

Hersteller
Kategorien
Vorschläge
Bestellung + Beratung +49 (0) 7171 - 874 44 44
Mo - Fr 8 - 18 Uhr, Sa 9 - 13 Uhr
Startseite
         
Anzahl /Artikel Einzelpreis
Zwischensumme 0,00 €
Zur Kasse

Heilpflanzen Lexikon

Heilpflanzen und Ganzheitliche Medizin von A-Z

Heilpflanzenlexikon

Heilpflanzen können bei verschiedenen Gesundheitsproblemen gut und verlässlich Abhilfe schaffen. Die Natur schenkt uns zahlreiche Mittel mit vielfältiger Wirkung. Erfahren Sie hier, wie Heilpflanzen aussehen, wie sie wirken und welche Geschichten sie erzählen.

Was bedeutet Naturheilkunde und ganzheitliche Medizin?

Die Naturheilkunde liegt uns am Herzen.  Für jede denkbare Beschwerde gibt es eine wirksame Antwort aus der NaturApotheke. In der Naturheilkunde werden Methoden verwendet, welche die natürlichen selbstheilenden Kräfte des Körpers ansprechen. Diese können Krankheiten nicht nur vorbeugen, sondern auch heilen und lindern. Im Vergleich zur klassischen Medizin werden bei der ganzheitlichen Medizin nicht nur die Symptome einer Krankheit, sondern auch die Ursachen behandelt.

Was sind Heilpflanzen?

Heilkräuter und Heilpflanzen, wie beispielsweise Johanniskraut oder Arnika, sind Arzneimittel aus der Natur, welche sich über einen langen Zeitraum bewährt haben. Dabei werden per Definition alle Pflanzen zusammengefasst, welche durch ihre Wirkstoffe diverse Beschwerden und auch Krankheiten lindern können. In den naturheilkundlichen Arzneimitteln sind überwiegend pflanzliche Ausgangsstoffe verarbeitet, es finden sich aber auch häufig mineralische oder tierische Bestandteile. Dabei dienen sowohl die Blüten, Blätter, Früchte und Beeren, als auch die Wurzeln als Phytopharmaka, auch pflanzliche Arzneimittel genannt.

Wie wirken Heilpflanzen und natürliche Arzneimittel?

Im Rahmen der ganzheitlichen und individuellen Beratung, wie sie in unserer Apotheke an der Weleda und online unter apowelis.de angeboten wird, fallen regelmäßig bestimmte Begriffe oder Namen von Heilpflanzen. Dabei wirken die Heilpflanzen häufig anders als die konventionellen Medikamente. Ein wichtiger Fakt ist, dass natürliche Arzneimittel in den meisten Fällen nicht nur aus einem einzigen Wirkstoff bestehen, sondern meist mehrere verschiedene natürliche Substanzen beinhalten. Dazu gehören Vitamine, Mineralie, Spurenelemente, Antioxidantien, und sekundäre Pflanzenstoffe. Viele der Heilpflanzen und Heilkräuter sowie homöopathischen Substanzen, die Sie hier finden, sind Bestandteile der von uns im Onlineshop apowelis.de angebotenen Produkte.

Vorteile von Heilpflanzen

  • natürlich und ursprünglich
  • verträglicher als herkömmliche Präparate
  • vielseitige Anwendungen
     

Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen einen Überblick über wichtige Heilpflanzen der ganzheitlichen Medizin geben, die in Ihrer Hausapotheke nicht fehlen dürfen und erklären, was sich hinter bestimmten Begriffen verbirgt. Umfangreich recherchiert, einfach formuliert und auf dem neuesten wissenschaftlichen Stand.

Wir wünschen Ihnen viel Freude und Neugier beim Stöbern in unserem Lexikon!

 

Ihr apowelis-Team