Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass sich die Verfügbarkeit einzelner Artikel derzeit kurzfristig ändern kann.
Anzahl /Artikel Einzelpreis
Zwischensumme 0,00 €
Zur Kasse
Anzahl /Artikel Einzelpreis
Zwischensumme 0,00 €
Zur Kasse
» Passwort vergessen » Registrieren
×
Produktvorschläge:
Bitte betätigen Sie zunächst die Enter-Taste.
Sollte Ihre Suche kein Ergebnis liefern, beraten wir Sie gerne unter Telefon +49 (0) 7171 - 874 44 44.
Wir können alle in Deutschland lieferbaren Arzneimittel sowie Import-Arzneimittel für Sie bestellen.

Ihr apowelis Team

Hersteller
Kategorien
Vorschläge
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass sich die Verfügbarkeit einzelner Artikel derzeit kurzfristig ändern kann.
Bestellung + Beratung +49 (0) 7171 - 874 44 44
Mo - Fr 8 - 18 Uhr, Sa 9 - 13 Uhr
Startseite
         
Anzahl /Artikel Einzelpreis
Zwischensumme 0,00 €
Zur Kasse
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass sich die Verfügbarkeit einzelner Artikel derzeit kurzfristig ändern kann.
Handdesinfektion

Handdesinfektion

Die richtige Händedesinfektion mit den richtigen Produkten

Nicht erst in Zeiten des Corona Virus ist das Desinfizieren der Hände überall dort wichtig, wo Menschen zusammenkommen. Dabei kommt es sowohl auf die passenden Produkte als auch die richtige Technik für die hygienische Händedesinfektion an.

Die aktuelle Corona Pandemie zeigt, dass die richtige Händedesinfektion ein wichtiges Mittel gegen einen Erreger sein könnte, gegen den zur Zeit keine weiteren Arzneimittel oder Impfungen zur Verfügung stehen. Regelmäßig die Hände zu desinfizieren ist in der Grippezeit und auch aktuell in der Corona Krise eine wichtige Maßnahme, um die Verbreitung von Erregern zu verhindern. Darauf weisen die offiziellen Stellen und Experten wie das Robert-Koch-Institut immer wieder hin.

Richtige Händedesinfektion - mit welchen Produkten?

Gegen typische Erreger wie Bakterien oder Viren werden sogenannte Biozide eingesetzt. Sie enthalten Substanzen, die diese Erreger abwehren oder töten. Biozide unterliegen in der Europäischen Union der Biozid-Verordnung und müssen bestimmte Anforderungen erfüllen. Beispielsweise müssen die eingesetzten Wirkstoffe eines Biozids in der EU für diesen Zweck zugelassen sein. Für eine effektive Handdesinfektion kommen vor allem verschiedene Alkoholarten wie beispielsweise Ethanol in Betracht. Hände desinfizieren muss aber auch in einer bestimmten Art und Weise erfolgen, um effektiv zu sein.

Richtige Händedesinfektion- Anwendung der Produkte

Handdesinfektionsmittel sind eine Ergänzung beziehungsweise ein zeitweiser Ersatz für das gründliche Händewaschen beispielsweise, wenn man unterwegs ist. In Grippezeiten oder während Pandemien sollten Sie grundsätzlich Ihre Hände regelmäßig nach Personenkontakt oder Berührung von mit anderen Personen genutzten Flächen mit Seife waschen. Dabei wird die Seife 20-30 Sekunden lang zwischen den Fingern verrieben und danach alles gründlich abgespielt. 20-30 Sekunden entsprechen etwa dem Zeitraum, in dem Sie zweimal Happy Birthday singen können. Setzen Sie zum Händewaschen in Epidemiezeiten besser kaltes Wasser ein. Dadurch wird verhindert, dass der Haut zuviel Fett entzogen wird. Ein Handdesinfektionsmittel kann insbesondere dann zur Anwendung kommen, wenn Waschgelegenheiten nicht zur Verfügung stehen. Sie können es aber auch ergänzend nach dem Händewaschen zusätzlich einsetzen. Sie benetzen dabei ihre Hände mit dem Desinfektionsmittel nach Anleitung auf der Flasche.

Richtige Händedesinfektion - ergänzende Maßnahmen

Während der Hochzeiten und der großen Gefahr von Infektionen wie beispielsweise durch das Coronavirus sind ergänzende Verhaltensweisen sinnvoll, um die Ansteckungsgefahr zu minimieren. Die hygienische Händedesinfektion ist dabei nur ein Baustein. Da die meisten Viren über Tröpfcheninfektion übertragen werden, sind andere hygienische Verhaltensweisen unablässig. Beispielsweise sollten andere Menschen nicht angehustet oder angeniest werden, sondern stattdessen in die eigene Armbeuge oder in ein frisches Taschentuch gehustet bzw. geniest werden. Gebrauchte Taschentücher sollten umgehend in Behälter mit Deckel entsorgt werden. Es sollte in diesem Zusammenhang auch auf das in unserer Kultur übliche Händeschütteln zur Begrüßung verzichtet werden.

Richtige Händedesinfektion - wirken alle Händedesinfektionsmittel gegen Viren?

Verschiedene als Biozide eingesetzte Substanzen haben auch unterschiedliche Ausrichtungen bei ihrer Wirkung. Der Alkohol Ethanol wirkt dabei gegen

  • Bakterien und
  • behüllte Viren. Der Corona Virus weist eine solche Hülle auf. Behüllte Viren sind in der Regel leichter zu zerstören als nicht behüllte.

     

Sie finden auf apowelis.de zuverlässige Produkte auf Ethanol-Basis für die hygienische Händedesinfektion. 

Hände desinfizieren - Desinfektionsmittel der Apotheke an der Weleda

Mit den hochwertigen Produkten der Apotheke an der Weleda zur Handdesinfektion desinfizieren Sie ihre Hände jederzeit und an jedem Ort wirksam. Angeboten werden Flaschen mit 50 ml oder 100 ml:

Handdesinfektionsmittel 50 ml
Handdesinfektionsmittel 100 ml

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen.

mehr lesen

Abb. ähnlich

100 ml Dilution (Lösung)

enthält Ethanol 80% (V/V)

AadW

PZN: 08167430

13,90 € *

1-3 Werktage1-3 Werktage

 

Abb. ähnlich

50 ml

enthält Ethanol 80% (V/V)

AadW

PZN: 08167396

7,80 € *

1-3 Werktage1-3 Werktage

 

Alle Preise inkl. MwSt
ggf. zzgl. Versandkosten, Irrtum vorbehalten. Wünschen Sie nähere Informationen zu diesem Artikel, beraten wir Sie gerne telefonisch.